hat studiert @

Wolfgang Klausner studierte Hauptfach Schlagzeug:

  • Gerade 18 Jahre alt, wurde Wolfgang Klausner schon an der Berufsfachschule für Musik Dinkelsbühl angenommen.
  • Während des Zivildienstes in München konnte er für Schlagzeug “berufsfördernde Maßnahmen” des Bundesamtes für Zivildienst wahrnehmen.
  • Danach absolvierte er ein künstlerisches und pädagogisches Studium in Jazz & Popularmusik an der Hochschule für Musik & Theater „Felix Mendelssohn-Bartholdy“, welches er 2002 abschließen konnte.
  • Als Nebenfächer belegte er einige Semester Ensemble-Leitung, Arrangement, Latin-Percussion und lernte auch klassische Schlagzeuginstrumente bzw. deren Spielweisen (Stabspiele, Pauken, Kleine Trommel)
  • Mit einem Stipendium absolvierte Wolfgang zwei Semester am renommierten New Yorker “Drummers Collective” (u.a. “Advanced Studies Program”) und lebte zudem in den Semesterferien in Los Angeles.
The Collective New York City – Recital 2001

Seine Ausbildungsabschlüsse sind somit:

  • Master of Music Degree
  • Diplommusikpädagoge für Schlagzeug
  • Diplomschlagzeuger für Jazz & Popularmusik
  • Staatlich geprüfter Ensembleleiter

Wolfgang Klausner ist immer daran interessiert, Unterricht auf dem neuesten Stand didaktischer und methodischer Kenntnisse zu erteilen. Er verfasste 2002 seine Diplomarbeit über den Einsatz von Musikcomputern und Multimedia im Schlagzeugunterricht. In diesem Zusammenhang nahm er an Kongressen teil:

Um sein Interesse darin noch weiter zu vertiefen absolvierte er 2003 eine postgraduale Weiterbildung zum „Multimediagestalter für E-Learning“.

Schlagzeugunterricht bei Wolfgang 'Woody' Klausner für Anfänger bis Profis und Lehrer, 6 bis 100 Jahre